Nutzen Sie LACOS-Expertise in den Bereichen ISOBUS, GPS und Automatisierung

Unsere Lösungen für Agrarroboter

Die Entwicklung von zukunftsfähigen Agrarrobotern stellt eine Vielzahl von Herausforderungen dar, die von hoher Komplexität geprägt sind und umfassende Lösungsansätze erfordern. Es müssen zahlreiche Fragestellungen bearbeitet werden, die sich auf unterschiedliche Aspekte erstrecken. Dabei sind vielfältige Kompetenzen und spezifisches Fachwissen gefragt, da viele Themenfelder komplett neu erschlossen werden müssen. Der Prozess der Entwicklung von Agrarrobotern gestaltet sich deshalb oft sehr langwierig. Um die Entwicklung zu beschleunigen und spezifische Kompetenzfelder schnell aufzubauen, ist es häufig von Vorteil, Partnerschaften einzugehen.

  1. Erhöhen des Automatisierungsgrades Ihrer Maschine
  2. Beschleunigung der Roboter-Entwicklung
  3. schneller Markteintritt innerhalb eines Kalenderjahres
  4. Erreichen minimaler Nutzeraktion
  5. Einhaltung von Gesetzen und vorhandenen Richtlinien
  6. Setzen neuer Qualitätsstandards

Als Spezialist für Missionsplanung und -optimierung sowie Control Software auf dem Roboter sieht LACOS sich als der richtige und vertrauensvolle Partner für eine langfristige und nachhaltige Kooperation. Entwickeln Sie Ihre autonomen Zugmaschinen und intelligenten Anbaugeräte mit LACOS.

Entdecken Sie unsere Kompetenzfelder für Ihre autonomen Zugmaschinen und intelligenten Anbaugeräte

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und Innovationskraft

Mission Planning

Intelligente Missionsplanung zum effizienten Einsatz Ihres Roboters auf dem Feld

Mission Planning ist für uns die logische Weiterentwicklung unseres Know-Hows im Bereich Precision Farming und Fieldplanning. Denn autonome Landmaschinen brauchen neben der entsprechenden Sensorik und Elektrik auch eine optimale und effiziente Route. Diese Route muss neben der reinen Navigationsplanung (Spuren, Wendungen, Transfers, Hindernisumfahrungen) aber weitere Attribute, sogenannte Aktionen wie z.B. Sollgeschwindigkeiten oder Sollwerte für das Ansteuern von Zapfwellen, etc. mitliefern. Deshalb haben wir unsere Routenplanung speziell auf die Anforderungen von Feldrobotern abgestimmt und unser Funktionsspektrum dahingehend erweitert.

  1. Berechnung und Optimierung der Route von der Feldeinfahrt bis zur Feldausfahrt (z.B. Minimierung der Gesamtspurlänge)
  2. Aktions- Planung für Robotik-Anwendungen (Geschwindigkeiten, weitere Soll-Werte)
  3. alle für Autonomie notwendigen Funktionen innerhalb der Mission geplant (inkl. Einfahrt/Ausfahrt, Berücksichtigung Abstände, etc.)
  4. Funktionsumfang entsprechend der Anwendungsfälle Ihres Roboters konfigurierbar
  5. Planungsfunktionen zur Unterstützungen verschiedenster Arbeitsverfahren und Anbaugerätefunktionen
  6. Integrationsmöglichkeiten in bestehende WebApplikation des Roboter-Herstellers

Control Software

Innovative Control-Software für eine hochautomatisierte und präzise Bearbeitung des Feldes

Seit einigen Jahren richtet sich unser Fokus neben Precision Farming auf die spannenden Entwicklungen im Bereich Feldrobotik und Autonomie auf Großfeldern. Heute sind wir Spezialist für die Automatisierung von Feldrobotern. Dabei können wir unser Know-How zu den klassischen Landmaschinen direkt auf die autonomen Maschinen anwenden und an die neuen Anwendungsfälle anpassen.  Neben der Steuerung des Roboters inklusive der genauen Route können wir ebenso das zugehörige Anbaugerät auf der Prozessebene ansteuern und damit Autonomie für Geräteträger und intelligente Anbaugeräten mit höchster Präzision bei Flächenkulturen bieten.

  1. erprobte Steuerungssoftware und -komponenten für Agrarroboter für die autonome Bearbeitung im Feld
  2. Hochpräzise und erprobte Steuerungssoftware für das autonome Handling von intelligenten ISOBUS -Anbaugeräten
  3. Import, Verarbeitung und Ausführung von vorgeplanten Missionen von der Navigation bis zu den einzelnen Funktionen

Monitoring & Safety

flexibles Telematik-Komplettsystem als Grundstein für die Sicherheit Ihres Feldroboters

Insbesondere der Sicherheitsaspekt spielt bei der Entwicklung von Feldrobotern eine entscheidende Rolle. Momentan ist der Spagat zwischen Safety und Autonomität eine große Herausforderung. Die automatische Erfassung, drahtlose Weiterleitung und Verarbeitung bzw. Auswertung der Maschinendaten ist im Hinblick auf die Gewährleistung der Sicherheit eine grundlegende Komponente. LACOS bietet dafür ein umfassendes Lösungsportfolio von der Hardware zur Datenübertragung und auch in Form eines Analysetools mit zugehöriger App an.

  1. kostengünstiges Telematik-Hardware zur Nachrüstung für jeden Feldroboter' (ISOBUS, NichtISOBUS)
  2. auf Ihre Anwendungsfälle abgestimmtes Analysetool inklusive Branding oder Schnittstelle zur Datenübertragung in ihr System
  3. detaillierte Datenanalyse (Arbeits-, Stand-, Transportzeiten, ...)
  4. ortsgenaue Fahrzeugortung und Diebstahlschutz durch Geofencing
  5. umfassendes Administratorensystem zum Einsatz für Ihr Service-Team

Warum LACOS als Ihr Partner?

Profitieren Sie durch die Zusammenarbeit mit LACOS als erfahrenen Knowhow-Träger für Landmaschinensoftware und Managementsysteme. Unsere Spezialgebiete sind Precision Farming, Telematics, Fieldplanning und Robotics & Automation. Mit LACOS erreichen Sie Ihre Entwicklungsziele schneller und kosteneffizienter.

Nach über 30 Jahren im Landtechnik-Markt, mehr als 200.000 verkauften Lizenzen und der Erfahrung mit über 100 Gerätetypen sind wir in der Lage, Sie bei der zielgerichteten Weiterentwicklung umfangreich zu beraten, gemeinsam Ideen und Anforderungen zu entwickeln und Projekte erfolgreich umzusetzen. Dabei legen wir besonders viel Wert auf die individuelle Anpassung der Entwicklungen auf die speziellen Funktionen Ihrer Produkte und Ihre konkreten Anforderungen. Setzen Sie auf LACOS und Sie profitieren von:

  1. Markteinführung neuester Features oder Displays innerhalb kürzester Zeit
  2. Alleinstellung vom Wettbewerb durch Spezialsoftware und höchste Individualisierung
  3. Kombination Ihres und unseres Knowhows zur Entwicklung Ihrer Lösungen und strategischen Ausrichtung
  4. Einsparung von Entwicklungszeit und Entwicklungskosten Ihrer neuesten Innovationen

Gemeinsamer Erfolg

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Kontakt

Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Thomas Damme
Diplom-Wirtschaftsinformatiker (FH)Thomas DammeGeschäftsführerKommunikation deutsch, englischFon +49 36628.6 88-0Fax +49 36628.6 88-17Mailtdprotect@protectlacosprotect.protectde
Nachricht hinterlassen
Schildern Sie kurz Ihr Anliegen, ich kontaktiere Sie umgehend persönlich.

Das sagen unsere Kunden dazu

Anedo GmbH
Fredo Harms, Geschäftsführer

„Unser gemeinsamer Anknüpfungspunkt in der Zusammenarbeit findet sich im ISOBUS und das bereits seit mehr als zehn Jahren. Hier vereinen sich die Kompetenzen des Einzelnen zu neuen Produkten. Erst das intelligenter GPS-Know How im Zusammenspiel mit den hochentwickelten mathematischen Algorithmen von LACOS, macht unsere ISOBUS-Terminals zu hochwertigen Lösungen im Bereich der Software-Funktionalitäten des "Precision Farming", wie beispielsweise Parallel Tracking (Parallelfahren), Autosteer (automatisches Lenken), Section Control (Teilflächenspezifische Feldbearbeitung) etc.. Die Anwender - Landwirte, Lohnunternehmer, Traktoristen - finden diese gemeinsamen Lösungen z.B. in Endprodukten, wie den CCI-Terminals CCI50, CCI100, CCI200, aber auch in unserer neuen ISOBUS Terminal-Generation T35i und T50i, die zahlreich in Systemen der mechanischen Unkrautbekämpfung zur Reihenerkennung oder in vollautomatischen Lenksystemen ihren Einsatz haben. Entdecken Sie mehr unter: Kundenlösungen

OSB connagtive
Dr. Matthias Rothmund, Geschäftsführer

„Das Team von OSB connagtive hat über 20 Jahre Erfahrung in ISOBUS-Software; das LACOS-Team ebenso lange Erfahrung in Precision Farming-Anwendungen. Gemeinsam schaffen wir optimal integrierte Elektronik- und Softwarelösungen für die mobile Landtechnik. Deshalb sind wir Partner!“

Novag SAS
Ramzi Frikha, Geschäftsführer

"Ich glaube, dass wir mit dem LACOS-Team gleichgesinnte Menschen gefunden haben, die sich wirklich für Ihr Produkt begeistern und einsetzen. Wir schätzen die Qualität des Supports und das Fachwissen rund um das Thema Landtechnik. Direktsaat-Landwirte brauchen anspruchsvollere Steuerungssysteme. Unsere allerersten Maschinen waren bereits mit unserem IntelliForcePlus-System zur Automatisierung der Sätiefe ausgestattet.  Unsere erfolgreiche Zusammenarbeit mit LACOS hat zu einer weiteren Besonderheit für unsere Sämaschinenreihe geführt, dem sogenannten IntelliRatePlus-System, das die lang erwarteten Funktionen für die Precision Agriculture-Saatgutausbringung bietet. Wir sind zuversichtlich, dass unsere Kunden diese neuen ‘Soil’utions mögen werden. Wir haben große Projekte in unserer Produkt-Roadmap und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit LACOS."

Combined Powers / Maschinenfabrik Bernard Krone GmbH & Co. KG
Alexander Grever, Teamleiter Elektronik

„Die Missions- und Bewegungsplanung ist ein Grundbaustein, um landwirtschaftliche Roboter dazu zu befähigen, effiziente und hochautomatisierte Arbeitsprozesse im Feld bereitzustellen. Gemeinsam mit LACOS arbeitet Combined Powers an neuartigen Algorithmen und prozessspezifischen Optimierungs- und Fahrstrategien, um effiziente und nachhaltige Robotereinsätze unter Berücksichtigung agronomischer Anforderungen zu realisieren und hinsichtlich Perfomance Indikatoren wie Kosten-, Zeit- und Energieaufwände zu optimieren.“

Combined Powers / Lemken GmbH & Co. KG
Dominik Schoof

„Zur Breitstellung hochautomatisierter landwirtschaftlicher Arbeitsprozesse, ist die vorausgeplante, prozessspezifische Abstimmung von Fahrtbewegung und der Bewegung des Arbeitsgeräts notwendig. Die Zusammenarbeit von LACOS und Combined Powers auf diesem Gebiet ermöglicht es uns, Prozesse agronomisch korrekt und effizient abzubilden.“

Entdecken Sie unser Netzwerk