Herstellerunabhängig. Kompakt. Robust.

Wir sind Ihr Implement-Digitalisierer.

Die Hardwarekomponenten um LC:TRACKER stellen Ihnen zuverlässigen Partner für eine detaillierte Erfassung, Verarbeitung und Analyse verschiedenster Fahrzeuginformationen dar. Unabhängig von Maschinentyp und Hersteller sind die Telemetrie-Komponenten flexibel und universell einsetzbar. Das vielfältige Leistungsportfolio der Einheiten reicht von der automatischen Erstellung eines Fahrtenbuchs, über die Diebstahlsicherung durch Geofencing, einer ortsgenauen Fahrzeugortung bis hin zu der komplexen Analyse von Arbeits-, Stand- und Transportzeiten.

  • Mobile GPS-Einheiten zur Erfassung, Verarbeitung und Auswertung von Fahrzeuginformationen
  • Umfassende Funktionalitäten unabhängig von Hersteller und Maschinentyp
  • Individuell programmierbare Hardware nach modernsten Standards
  • Detaillierte Datenanalyse im persönlichen Webportal
  • Angepasstes Leistungspaket nach kundenspezifischer Anforderungsanalyse

Unsere Komponenten integriert in Ihre Systeme

Flexible Hardware-Komponenten zur detaillierten und automatischen Erfassung, Auswertung und Speicherung
von Telemetrie-Daten bei Schlüsselmaschinen und Implements

Aktive Komponenten


"FarmInfo" mit Fahrspurplanungsmodul "GeoTrax"

Das Fahrspurplanungsmodul wurde in FMIS "FarmInfo" direkt integriert. Damit können neben der Anbauplanung und Applikationskarten auch eine Fahrspurplanung für die entsprechenden Felder durchgeführt werden. Die Übertragung an die Maschine erfolgt entweder per USB-Stick oder über Funk. Dabei werden u.a Displays der Firmen Trimble, Topcon unterstützt.

"365FarmNet mit Fahrspurplanungsmodul "FieldPlanner"

Das Fahrspurplanungsmodul wurde von LACOS in die 365FarmNet-Plattform als 3rd-Party-Plugin mit eigener Oberfläche integriert. Dabei setzt es unter anderem auf den LACOS-gehosteten WebService mit REST-Schnittstelle aus. Der Kunde kann somit in dieser Plattform Fahrspuren für sein Felder planen und in seinen CLAAS "S10"-Displays sowie in jedem anderen Display mit ISO-XML-Unterstützung verwenden.


Passive Komponenten

Die automatische Fahrspurplanung ist eine Cross-Plattform-Anwendung, welche vollständig nach individuellen Anforderungen in Ihr bestehendes System integriert werden kann. Ein hoch portabler Funktionskern in Kombination mit einer flexiblen GUI ermöglicht die Integration der Software auf folgenden Plattformen:

  • Windows
  • WebServer
  • Linux
  • Android + iOS

Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden für die gemeinsame Entwicklung und Systemintegration eine Demonstrations- und Entwicklungsumgebung für PC an. Dadurch gewährleisten wir schnellere Entwicklungszeiten mit zeitgleichen Vor-Ort-Tests direkt beim Kunde. Zudem garantieren integrierte Analyse- und Update-Werkzeuge eine schnelle Entwicklung von Prototypen und geben die Grundlage für die nachgelagerte Integration in die gewünschte Zielplattform.

Wir freuen uns darauf,
von Ihnen zu hören.

Kontakt

Kontakt

Ihr persönlicher
Ansprechpartner

Stephan Hubrich
Diplom-AgraringenieurökonomStephan HubrichGeschäftsführer VertriebKommunikation deutsch, englischFon +49 36628.6 88-22Fax +49 36628.6 88-17Mobil +49 162.27 34 711Mailshprotect@protectlacosprotect.protectde
Nachricht hinterlassen
Schildern Sie kurz Ihr Anliegen, ich kontaktiere Sie umgehend persönlich.

Warum ist LACOS der richtige Partner für Ihr Unternehmen?

Nutzen Sie den Vorteil praxisgerechter, anwendungsorientierter Software


Sie als Maschinenhersteller oder Hardwarelieferant haben die Möglichkeit, unsere Softwarepakete individuell nach Ihren Anforderungen gezielt in Ihr bestehendes System zu integrieren. So profitieren Sie direkt von den zahlreichen Vorteilen unserer Lösungen rund um Zuverlässigkeit, Kundenorientierung und langjährigem Expertenwissen. Als Partner begleiten wir Sie von der grundlegenden Idee über die individuelle Anforderungsanalyse hin zur vollständigen Integration unserer Lösung in Ihr System. Optimieren Sie jetzt Ihre Landmaschinen und nutzen Sie die umfassenden Vorteile der automatischen Fahrspurplanung.

Expertise und KnowHow für Ihre Lösung

Mit LACOS erhalten Sie fast 30 Jahre intensive Erfahrung im Bereich der softwaregestützten Maschinensteuerung und Informationsverarbeitung. Unsere erfahrenen Entwickler arbeiten täglich an der Optimierung und dem Ausbau unserer Lösungen im Bereich Precision Farming. Getrieben von Innovation, Kreativität und Kundenwünschen entdecken wir immer neue Möglichkeiten, Landtechnik noch besser auf die Wünsche und Bedürfnisse des Anwenders abzustimmen. Eigens entwickelte Algorithmen und Entwicklungsstrukturen, tiefgreifende Analysen sowie modernste Werkzeuge und Standards finden hierbei Anwendung.

Weitere Kompetenzen aus dem Bereich Automatische Dokumentation

Entdecken Sie unser vielfältiges Portfolio rund um individualisierte Pakete für Hard- und Software im Telemetriebereich.

LACOS – Ein engagiertes Unternehmen

In der Region und über ihre Grenzen hinaus

Die Philosophie des Unternehmens LACOS zeichnet sich durch Innovation, Nachhaltigkeit, Kundenzufriedenheit und Mitarbeitersicherung aus. Das Engagement, diese Leitgedanken umzusetzen und in den Firmenalltag zu integrieren, wurde durch den Erhalt verschiedenster Auszeichnungen und Zertifikate bestätigt.

Durch innovative Ideen sicherte sich LACOS in den Jahren 2007 und 2011 jeweils eine Silbermedaille zur Weltleitmesse für Landtechnik „Agritechnica“.

Fachkräftegewinnung und -sicherung bilden für LACOS bedeutende Säulen in der Unternehmensführung. Interne Strukturen, Prozesse und Maßnahmen werden stets im Sinne der Vereinbarkeit von Familie und Beruf ausgelegt.

Von der Idee bis zum fertigen Produkt – Alle Entwicklungsschritte der hauseigenen Softwareprodukte werden ausschließlich in den zwei deutschen Unternehmensstandorten realisiert.

Nachdem LACOS bereits im Jahr 2016 zu den Finalisten des Großen Preis des Mittelstandes gehörte, wurde das Unternehmen 2017 als eines von 30 Unternehmen bundesweit mit dem Mittelstandspreis ausgezeichnet. 

Gesundheit und Wohlbefinden der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bilden für LACOS ein wichtiges Gut. Das interne Gesundheitsmanagement engagiert sich anhand verschiedener Maßnahmen, um Arbeit, Organisation, Strukturen und Prozesse gesundheitsförderlich zu gestalten.

LACOS wurde erneut für die Jahre 2020/2021 mit dem Siegel des Stifterverbands für die deutsche Wissenschaft e.V „Innovativ durch Forschung“ ausgezeichnet.